Skip to content

None - Wegen Umzugs: grosszügige, moderne Praxis mit PPs zu verkaufen

Praxisansicht Grundrissplan Empfang 02 Behandlungszimmer 01 Behandlungszimmer 05 Behandlungszimmer 02 Behandlungszimmer 04 Büro Labor 01 Labor 02 WC Behinderten Waschküche Technikraum Emfpang Blick Innere Lagerraum
ImmoNr
2024-db-01627
Objektart
Büro/Praxen
Objekttyp
Praxisfläche
Vermarktungsart
Kauf
Kanton
Basel-Landschaft
Ort
Arlesheim
Baujahr
2006
Kaufpreis
850.000 CHF

Info

Beschreibung

Sie suchen optimale Räume, um eine Arztpraxis, ein (Treuhand-, Architektur-) Büro oder ähnliches zu eröffnen? Hier haben Sie eine interessante Gelegenheit gefunden!

Diese schön und modern eingerichtete Praxis wurde im 2006 gebaut und wird wegen Umzugs verkauft.
Sie bietet einen hohen Komfort, alle technischen Finessen, um eine hochwertige, moderne Praxis zu führen.

Die Praxis bietet ein grosszügiges Raumprogramm mit verschiedenen Behandlungszimmern und Büros, die auch relativ einfach angepasst werden können.

Die Räumlichkeiten können sehr rasch bezogen werden und es sind einzig ein paar wenige Arbeiten auszuführen (Maler und ein paar kleine Reparaturen).

Die Pläne entsprechen nicht mehr ganz der heutigen Situation, denn es wurden 4 Behandlungszimmer, 1 Gäste-WC und 2 Büros eingerichtet. Die Leichtbauwände können jedoch problemlos entfernt oder verschoben werden.

Der grosszügige Empfang, eine Kochnische und die Garderobe mit eigener Toilette fürs Personal runden dieses interessante Angebot ab. Die Keller- und Lagerräume teilen sich die zwei Ärzte.

Das schöne historische Haus stammt aus dem Jahr 1897 (!) und es wurde im Jahr 2006 komplett saniert. Zudem wurde der Neu- und Anbau für die Praxisräume angebracht.

Lage

Immobilienlage

Die Liegenschaft liegt sehr zentral zwischen Arlesheim und Dornach und bietet ausreichend Parkplätze ums Haus für Ihre Patienten.
Die Birseckstrasse liegt unweit der Birs, des Dorfeingangs von Dornach, vor allem des Bahnhofs Dornach und der Busstationen und der Autobahn. Somit gelangen Sie sowohl zu Fuss als auch mit dem Auto in wenigen Minuten zu den diversen Dienstleistungszentren.
Sowohl Arlesheim als auch Dornach sind eine kulinarische Entdeckungsreise wert! Vom gemütlichen Morgenkaffee mit Gipfeli, dem leichten Business-Lunch oder dem deftigen Tagesteller am Mittag über den feinen Zvieri nach dem Spaziergang in der Ermitage oder dem Besuch im Forum Würth, bis hin zum Apéro im gemütlichen Gartenrestaurant und einem Nachtessen, das keine Wünsche mehr offen lässt: lassen Sie sich von den Arlesheimer und Dornacher Wirtinnen und Wirten überraschen.

Weitere Informationen

Im Banne Arlesheims befinden sich - neben Münchenstein - die ältesten bekannten Siedlungsorte des Kantons aus der Alt-, Stein- und Jungsteinzeit; die Ermitage-Höhle, der Hohle Felsen und die Hollenberg-Höhlen.

1239 verkaufte die Äbtissin Willebirgis von Hohenburg den Hof Arlesheim dem Bischof von Basel. Arlesheim kam zu grosser Bedeutung, als sich das Domkapitel, das von Basel nach Freiburg im Breisgau geflohen war, 1679 in Arlesheim niederliess. Domherrenhäuser und die Domkirche wurden gebaut. Durch die Französische Revolution ging das Domkapitel Arlesheim wieder verloren und der bischöfliche Teil des Birstals geriet unter französische Herrschaft. Am Wiener Kongress im Jahre 1815 wurde Arlesheim zum Kanton Basel geschlagen. 1832 setzten sich die Bürger von Arlesheim für die Kantonstrennung ein, seither ist das Dorf Bezirkshauptort.

Das Arlesheimer Gemeindewappen ist eng mit dem Wappen der ehemaligen Vogtei Birseck verknüpft. Dieses geht auf das Adelswappen der Herren von Uesenberg zurück. Diese trugen den Flügel in ähnlicher Form in ihrem Wappen.

Kontakieren Sie uns

Deine Anfrage zu der Immobilie „Wegen Umzugs: grosszügige, moderne Praxis mit PPs zu verkaufen“ (2024-db-01627)


Ähnliche Immoblien

Praxis-, Büroräuml. an gesuchter, ruhiger Lage ...

ImmoNr
2024-db-01629
Baujahr
1973
Kaufpreis
780.000 CHF